Rhythmus im Blut: Spechte im Lembergwald
Liebe Teilnehmer und verhinderten Nicht-Teilnehmer ; ) der Specht-Führung,
Torsten Hunger hat meine Beobachtungseinträge inzwischen umfangreich ergänzt ( ich glaube auf die Pilzführung im Herbst können wir uns schon mal freuen !! Wow, sooo viele ). Die gesamte Liste und einige Fotos könnt Ihr hier einsehen. Viel Spaß.
Ach ja, und v.a. gibt´s hier auch die Fotos von Waldtraut und Waldemar Waldkauz. Die sich ja am Sonntag partout nicht zeigen wollten.
 
 
Das Beste kam am Sonntag-wie meistens im Leben- zuletzt. Kaum dass ein Teil der Gruppe den Waldrandweg gewählt und sich ausgeklinkt hatte, kam erst ein großer, später dann noch ein kleiner Kiebitz-Zugtrupp auf uns zu. Insgesamt 98 Tiere.
Die Zugkorridore verlaufen über die Feldflur Poppenw.- Hochdorf und Hochdorf-Siegelhausen seitlich am Lemberg vorbei. Da kann man immer wieder nette Überraschungen erleben.
 
Zuletzt hatten wir noch eine sehr schöne Grauspecht-Beobachtung, mit Rufen, wiederholtem Überfliegen..das hat man selten so schön.
 
Ich hoffe Ihr hattet auch alle soviel Spaß wie ich! Danke für´s Dabeisein.
Und Danke für Eure Spenden !!
 
Grüße Caro

Filmabend Südafrika

Samstag, 17. November, 19.30h, Haus der Bürger, Remseck-Aldingen, Saal

Naturselbstdruck

Sonntag, 18. November,

14.00h-17.00h

___________________________

download: Klick auf das Foto
download: Klick auf das Foto

___________________________

___________________________

Die Natur ruft - wir sind die Antwort!

___________________________

Aktuelle Meldungen

Aktuelle Informationen über Pflanzen und Tiere in Remseck und Umgebung.

Naturgucker.de

 

Newsletter NABU B-W

Aktuelle Termine in B-W, interessante Infos

hier abonnieren

 

NABU-Nachrichten