Willkommen bei der NABU-Gruppe Remseck/Poppenweiler

Für Mensch und Natur

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

Wenn Sie den Newsletter unserer Ortsgruppe bekommen möchten, schreiben Sie bitte eine Email an:

info@nabu-remseck.de

Erfahren Sie mehr über uns

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Pflanzen für den naturnahen Garten und den Balkon

Praxistipp: Weniger ist mehr

Richtig mähen für die Artenvielfalt

Anleitung

Naturgeburtstag

Kindergeburtstag mit dem NABU in der Natur feiern

Infos


Monatstreffen Termine 2024

Jeden 2. Mittwoch im Monat (außerhalb der Ferien), 19.30h, im Haus der Bürger, Remseck

Anmeldung: info@nabu-remseck.de

Termine: 10. April, 8. Mai, 12. Juni, 10. Juli, 11. Septmber, 9. Oktober, 13. November, 11. Dezember

Termine Kindergruppe 2024

20. April, 15. Juni, 13. Juli, 12. oder 19. Oktober,

9. November, 7. Dezember

Infos

 

Termine Naturerlebnis für Familien

Für Erwachsene mit Kindern

20. April, 1. Juni, 6. Juli, 14. September, 12. oder 19. Oktober,
2. November, 7. Dezember

Infos

Programm 2024:

@Barbara Rüdenauer

Samstag, 6. Juli 2024

Naturerlebnis für Familien

Was springt, hüpft, wächst und blüht in unserer NABU Streuobstwiese in Neckargröningen?

Für Familien mit Kindern ab 2 Jahre (jüngere Geschwisterkinder sind willkommen)

Eine Anmeldung ist erforderlich, bitte mit Namen und Alter der Kinder an:

Jacqueline Wahl, info@nabu-remseck.de

oder Tel.: 07141-5050855

 

Wann? 10.00h bis 12.30h

Wo? Streuobstwiese in Neckargröningen

 

Info zu NABU für Familien

 

 

Sonntag, 7. Juli 2024

Von Winnenden auf die Buocher Höhe - eine abwechslungsreiche Tour im Keuperbergland

Jahresausflug

Dieser Geologische Pfad bietet interessante Einblicke in die Schichtenfolge des Keupers, die vor etwa 230 Millionen Jahren durch wechselnde Ablagerung von Sanden und Tonen in einer subtropischen Wildnis entstanden ist. An verschiedenen Stationen werden die geologischen Besonderheiten und die Entstehung der heutigen Landschaft erläutert. Nebenbei erfahren die Teilnehmer auch einiges über die hier beheimateten Tier- und Pflanzenarten.

 

Die Mittagspause machen wir dann in Winnenden.

 

Nach der Mittagspause und kurzer Autofahrt nach Buoch schließt sich ein Besuch des Museums im Hirsch sowie ein kleiner historischer Ortsrundgang durch Buoch an.

 

In einem Teil des Museum sind unter anderem Funde der „rot bemalten“ oder „schwäbischen Feinware“ zu sehen. Diese Keramik wurde vom 12. Bis 14. Jahrhundert in Buoch hergestellt. In einem anderen wird an Dichter, Maler und Künstler, die in Buoch lebten, erinnert.

 

Wann?  9.00 Uhr

Wo?      Winnenden, Parkplatz bei der Alfred-Kärcher-Sporthalle (gegenüber der Schwabenalm)

 

Streckenlänge: etwa 3 km; Höhenunterschied etwa 80 m.

Führung: Gerhard Scheu, Klaus Rüdenauer

Anmeldung bis 5. Juli: info@nabu-remseck.de

 

Samstag, 12. oder 19. Oktober 2024

Trockenrasenpflege im Zipfelbachtal

Mitmachen

© Stefan Hille
© Stefan Hille

Wann?      Treffpunkt: ab 11 Uhr

Wo?            an der Brücke über den Zipfelbach bei Poppenweiler
Hinweis:  Einsatzfreudige willkommen!

 

 

 

Weitere Veranstaltungen folgen. Schauen Sie doch einfach bald wieder bei uns vorbei!