Willkommen beim NABU Remseck-Poppenweiler

Für Mensch und Natur

Foto: Karl Wolf
Foto: Karl Wolf

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt.

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

Erfahren Sie mehr über uns

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

 

 

Die Natur ruft-wir sind die Antwort!

 Neue Gruppe für Kinder und Teenies von 7-13 Jahren!

 

 

Liebe Kinder,

habt Ihr Lust mit uns rauszugehen und die Natur zu erforschen? Was zu erleben?

Tiere, Insekten, Pflanzen und vieles mehr kennenzulernen?

Auch mal für den Naturschutz mit anzupacken?

Die Treffen finden in der Regel in der Streuobstwiese in Neckargröningen oder auf dem Waldspielplatz in Neckarrems statt.

Ca. 6x/Jahr am Samstag von 10.00h-12.30h

Start: 8. Juli 2017

Wenn Du Interesse hast, melde Dich bis zum 1.6.17 bei:

Silke Esslinger, Tel.: 07141-257077, E-Mail: silke.esslinger@gmx.de

Aktuelle Termine

Für die Führungen und das Monatstreffen ist keine Anmeldung nötig.

Unsere Führungen sind kostenlos, auch Gäste sind jederzeit herzlich willkommen. Hat es Ihnen gefallen, freuen wir uns stets über Spenden, die direkt in die Vereinsarbeit und den Naturschutz einfließen.

Bei den Angeboten für Familien und  Kinder bitte anmelden.

Wird eine Gebühr erhoben, steht es in der Beschreibung.

Wir freuen uns auf Sie.

Jahresprogramm/Termine 2016

Kinder 7-13 Jahre aufgepasst: Summen und Brummen in der Streuobstwiese

Samstag, den 6.5.2017, 10.00h-12:30 Uhr

 

Treffpunkt: Parkplatz in der Straße „Zum Teich“, Remseck-Neckargröningen

Liebe Kinder, auf unserer Streuobstwiese ist was los!

Wir wollen was für die Wildbienen tun, bauen Insektennisthilfen und haben Spaß bei lustigen Spielen.

Wer hat Lust zu kommen?

Silke Esslinger und Jacqueline Wahl
Kosten: 5 € (4 € NABU-Mitglied)/Kind

Dieser Termin eignet sich auch sehr gut als Schnuppertermin für die neue Kindergruppe.

 

Wir freuen uns auf Anmeldungen! 

Silke Esslinger und Jacqueline Wahl
silke.esslinger@gmx.de
Tel 07141/257077

 

Abendliche Führung durch die Zugwiesen

Abendliche Führung durch die Zugwiesen

gemeinsam mit dem NABU Weinstadt

Mittwoch, 10. Mai 2017, 18.30 Uhr

Treffpunkt: P Freibad Hoheneck

Führung: Klaus Rüdenauer

In den Kalksteinfelsen gegenüber von den Zugwiesen hat das Uhuweibchen schon seit einigen Wochen geduldig in einer windgeschützten Felsnische gebrütet. Inzwischen sind 3 Küken nacheinander geschlüpft, so dass wir am 10. Mai sicher die Mutter und ihre Nestlinge auf dem Felsband beobachten können. Hoffentlich überstehen sie bis dahin den erneuten Wintereinbruch im April unbeschadet. Wir werden mit Ferngläsern und Spektiven auf die Pirsch gehen. Natürlich machen wir auch einen Rundgang durch die Zugwiesen und halten dort nach Eisvögeln, verschiedenen Enten, Gänsen, Graureihern, Teichhühnern und Blässrallen Ausschau und bei günstigem Wetter lassen sich sicher auch im Luftraum Milane, Falken, Kormorane, und Vieles mehr beobachten. Lassen wir uns überraschen.

Bringt wenn möglich eigene Ferngläser und möglicherweise auch Spektive mit.

Bitte beachten: Geänderter Beginn um 18:30 Uhr!

 

Stunde der Gartenvögel

Gartenrotschwanz, Barbara Rüdenauer
Gartenrotschwanz, Barbara Rüdenauer

Sonntag, 14. Mai, 16.00h-17.00h

Streuobstwiese Neckargröningen

Wir werden eine Stunde in der Wiese sitzen und Vögel zählen.

Stift und Fernglas nicht vergessen.

Lageplan Streuobstwiese

 

Weitere Informationen

 

 

Tagesausflug zu den Orchideen im Stromberg

Sonntag, 21. Mai 2017, 8.00 Uhr

 

Treffpunkt: Einkaufszentrum Neckaraue, Hochberg. Dort bilden wir Fahrgemeinschaften.

Mitfahrer zahlen einen Unkostenbeitrag von 5 €

Führung: Dr. Hermann Spiess vom NABU Weinstadt

Ganztägiger Ausflug – bitte Rucksackvesper mitbringen.

1. Ziel: Orchideenwiesen am Fülmenbacher Hof bei Schützingen

 2. Ziel: NSG Heulerberg bei Riet/Enzweihingen

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Helfer für aktive Naturschutzarbeit gesucht

Im Spätherbst und Winter müssen die Nisthilfen in den Streuobstwiesen kontrolliert und gereinigt werden, damit sie im kommenden Frühjahr den Vögeln wieder zur Verfügung stehen. Ohne Reinigung kommt es häufig zu starkem Parasitenbefall und zu Faulungsprozessen, so dass die Nistkästen unbrauchbar werden.

 

Außerdem protokollieren wir während der Kontrollen auch, welche Nistkästen besetzt waren, so dass wir eine Übersicht über die Bruterfolge bekommen. Manchmal macht man dabei auch überraschende Entdeckungen, z. B. wenn sich ein Siebenschläfer in einem Nistkasten zum Winterschlaf eingefunden hat.

 

Mit unserem großen Angebot an Nisthilfen in Remseck und Poppenweiler haben wir schon seit mittlerweile 30 Jahren zahllosen Singvögeln, Steinkäuzen, Schleiereulen und Fledermäusen ein Überleben in unserer vom Menschen geprägten Landschaft ermöglicht.

 

Wer sich an dieser wichtigen Naturschutzarbeit gerne beteiligen will, kann gerne mal eine Gruppe von uns begleiten. Kontakt: Petra Ruppel: Tel.: 0174-1687200 oder per E-mail: sansa11@t-online.de oder über www.nabu-remseck.de

 

Kinder 7-13 Jahre

Samstag, 6. Mai, 9.30h-12.00h

Streuobstwiese Neckargröningen

Abendliche Führung Durch die Zugwiesen

Mittwoch, 10. Mai, 18.30h

P Freibad Hoheneck

Stunde der garrtenvögel

Sonntag, 14. Mai, 16.00h-17.00h

Streuobstwiese Neckargröningen

___________________________

___________________________

Jahresprogramm Übersicht

Aktuelle Meldungen

Aktuelle Informationen über Pflanzen und Tiere in Remseck und Umgebung.

Naturgucker.de

 

Newsletter NABU B-W

Aktuelle Termine in B-W, interessante Infos

hier abonnieren

 

NABU-Nachrichten