Willkommen beim NABU Remseck-Poppenweiler

Für Mensch und Natur

Barbara Rüdenauer, Star
Barbara Rüdenauer, Star

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt.

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

Erfahren Sie mehr über uns

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Aktuelle Termine

Für die Führungen und das Monatstreffen ist keine Anmeldung nötig.

Unsere Führungen sind kostenlos, auch Gäste sind jederzeit herzlich willkommen. Hat es Ihnen gefallen, freuen wir uns stets über Spenden, die direkt in die Vereinsarbeit und den Naturschutz einfließen.

Bei den Angeboten für Familien und  Kinder bitte anmelden.

Wird eine Gebühr erhoben, steht es in der Beschreibung.

Wir freuen uns auf Sie.

Jahresprogramm/Termine 2018

Am Sonntag den 30.09.2018 findet um 13.30-15.00 Uhr, im Rahmen des Jahresprogrammes 2018 der NABU Ortsgruppe Remseck-Poppenweiler eine naturkundliche Führung über heimische, fast vergessene Baumarten statt.

Speierling, Elsbeere und der Holzapfel gehören zu Baumarten die fast niemand mehr kennt.

Die aber, wie noch einige weitere, für unsere Vorfahren einstmals von Bedeutung waren.

Sie erhalten Informationen über die noch vorhandenen Vorkommen, die Verwendungsmöglichkeiten und  die Nachzucht dieser in Zeiten des Klimawandels und des Artensterbens auch wieder in den Fokus der Forstleute rückenden Pflanzen.

Unser Vereinsmitglied Joachim Haaß leitet die ca.1,5 stündige Führung rund um den Lemberg bei Poppenweiler.

 

Treffpunkt ist der Parkplatz am Jägerhäusle, am ehem. Deponiegelände.

 

Anmeldung erbeten unter

Tel. 0174-1687200, naburemseck@gmx.de

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Helfer für aktive Naturschutzarbeit gesucht

Foto: Jacqueline Wahl
Foto: Jacqueline Wahl

Im Spätherbst und Winter müssen die Nisthilfen in den Streuobstwiesen kontrolliert und gereinigt werden, damit sie im kommenden Frühjahr den Vögeln wieder zur Verfügung stehen. Ohne Reinigung kommt es häufig zu starkem Parasitenbefall und zu Faulungsprozessen, so dass die Nistkästen unbrauchbar werden.

 

Außerdem protokollieren wir während der Kontrollen auch, welche Nistkästen besetzt waren, so dass wir eine Übersicht über die Bruterfolge bekommen. Manchmal macht man dabei auch überraschende Entdeckungen, z. B. wenn sich ein Siebenschläfer in einem Nistkasten zum Winterschlaf eingefunden hat.

 

Mit unserem großen Angebot an Nisthilfen in Remseck und Poppenweiler haben wir schon seit mittlerweile 30 Jahren zahllosen Singvögeln, Steinkäuzen, Schleiereulen und Fledermäusen ein Überleben in unserer vom Menschen geprägten Landschaft ermöglicht.

 

Wer sich an dieser wichtigen Naturschutzarbeit gerne beteiligen will, kann gerne mal eine Gruppe von uns begleiten. Kontakt: Petra Ruppel: Tel.: 0174-1687200 oder per E-mail: sansa11@t-online.de oder über naburemseck@gmx.de

Trockenrasenpflege und Pflege der Streuobstwiese

E-Mail: naburemseck@gmx.de

 

Mithilfe Betreuung NAJU-Teeniegruppe

E-Mail: naburemseck@gmx.de

Fast vergessene baumarten rund um den Lemberg

Führung

Sonntag, 30. September 2018

13.30h bis 15.00h

Treffpunkt: P Jägerhäusle, ehemalige Lembergdeponie

Anmeldung erbeten

Trockenrasenpflege am Rossberg

Biotoppflege, Helfer*innen groß und klein willkommen!

ab 12.30h Treffpunkt Zipfelbachbrücke am Rossberg, Poppenweiler

___________________________

download: Klick auf das Foto
download: Klick auf das Foto

___________________________

___________________________

Die Natur ruft - wir sind die Antwort!

___________________________

Aktuelle Meldungen

Aktuelle Informationen über Pflanzen und Tiere in Remseck und Umgebung.

Naturgucker.de

 

Newsletter NABU B-W

Aktuelle Termine in B-W, interessante Infos

hier abonnieren

 

NABU-Nachrichten