Ergebnisbericht Eulen/Falken des NABU Remseck/Poppenweiler zum Brutjahr 2019

 

Der NABU Remseck-Poppenweiler betreut 79 Steinkauzröhren und 33 Schleiereulennistkästen. Die Steinkauzröhren sind in den Streuobstwiesen, die Schleiereulennistkästen sind in landwirtschaftlichen Gebäuden und Kirchtürmen angebracht.

 

Ein Team von 6 Mitgliedern ist unterwegs, um die Nisthilfen zu reinigen, instand zu halten und die Population zu überwachen.

 

Zahllose Kilometer und Stunden werden ehrenamtlich und auf eigene Kosten erbracht.

 

 

 

Hier die Ergebnisse des Jahres 2019:

 

Steinkauz: 79 Nisthilfen, 19 Bruten, 35 Jungvögel, 6 Bruten ohne Erfolg

 

Schleiereule: 33 Nisthilfen, dieses Jahr keine Brut, 1 Altvogel

 

Turmfalke: 10 Bruten, 21 Jungvögel

 

Waldkauz: 1 Brut, 1 Jungvogel

 

Waldohreule: 1 Brut, 3 Jungvögel  

 

 

 

Der Bestand des Steinkauzes erholte sich etwas dieses Jahr. Leider haben einige Bruten nicht überlebt. Auch 3 tote Altkäuze wurden gefunden, die Ursachen waren einmal eine Kollision mit einem Auto, einmal beim Jagen von einer Katze erlegt und ein Kauz wurde mitsamt seinem Gelege durch einen Marder getötet.

 

Bei den Schleiereulen ist die dramatische Lage unverändert. Es wurde nur eine erwachsene Eule entdeckt. Da der Winter nicht sehr hart und das Futterangebot  2019 sehr gut war, ist eher die Abdichtung und Aufgabe von landwirtschaftlichen Gebäuden ein Grund. Auch die Umnutzung von Scheunen zu Winterquartieren für Oldtimer und anderen Fahrzeugen ist ein Störfaktor. Die Besitzer möchten keine Kotspuren oder Gewölle auf ihren Fahrzeugen haben, weshalb Gebäude dicht gemacht werden. Auch finden sie hier keine Mäuse mehr.

 

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an das Team:

 

Petra Buhl, Joachim Haaß, Stefan Hille, Jutta Kozel und Petra Ruppel!

 

 

Besonderer Dank geht an alle Streuobstwiesenbesitzer, Landwirte und Pfarrer, die uns Bäume, Scheunen und Kirchtürme für die Anbringung von Nistkästen zur Verfügung stellen!

 

 

Trockenrasenpflege

am Rossberg

Samstag, 10.Oktober

ab 11.00h

Anmeldung erforderlich bis zum 5.10. per E-Mail an naburemseck@gmx.de

Filmabend

Freitag, 13.11.2020, 19.30h

Samstag, 14.11.2020, 19.30h

Haus der Bürger, Aldingen

Anmeldung erforderlich

Die Natur ruft - wir sind die Antwort!

___________________________

Aktuelle Meldungen

Aktuelle Informationen über Pflanzen und Tiere in Remseck und Umgebung.

Naturgucker.de

 

Newsletter NABU B-W

Aktuelle Termine in B-W, interessante Infos

hier abonnieren

 

NABU-Nachrichten